Longline

Longline

Ein longline (dt.: entlang der Linie) geschlagener Ball ist ein Ball, der in die jeweils gegenüber liegende Ecke des Platzes gespielt wird, d.h., der Ball fliegt parallel zur Seitenauslinie. Ein Rechtshänder spielt demnach eine longline geschlagene Vorhand einem ebenfalls rechtshändigen Gegner auf die Rückhand (bzw. Rückhand auf Vorhand). Ein longline geschlagener Passierschlag (s.o.), der die Seitenauslinie oder knapp daneben beim Aufprall trifft, ist für einen am Netz postierten Spieler praktisch nicht zu erreichen. Befindet sich der ausführende Spieler seitlich außerhalb des Feldes, kann ein Longline-Schlag auch seitlich am Netzpfosten vorbei gespielt werden.

Nächste Termine

Aktuelle Ausschreibungen

Letzte Forenbeiträge

  • Keine Beiträge vorhanden

Kommentare

Hat wieder richtg spaß gemacht und wieder Toll organisiert. Freue mi...
Schade, dass ich aufgrund unseres Punktspiels nicht dabei sein konnte....
Moin Dennis, ich habe zwar kein Smartphone, bin aber trotzdem total be...

Wer ist hier?

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk